Unser offenes Ohr erreichen Sie
unter
Telefon 0931-14474

Am 23. September 2017 hatte Hörgeräte Huth & Dickert alle Interessenten zum „Tag des Hörens" im Kulturspeicher in Würzburg eingeladen. Von 10.00 – 16.00 Uhr fand ein kostenfreies und informatives Programm rund um gutes Hören und Verstehen satt.

Vorträge am 23. September

10:00 Uhr
Grußwort des Schirmherrn Bürgermeister Dr. Adolf Bauer

10:15 Uhr
Gut hören ist Lebensqualität – Erlebnisbericht
Dr. Günther Beckstein Ministerpräsident a.D.

12:00 Uhr
Hören mit zwei Ohren – Weshalb ist es so wichtig?
Priv.-Doz. Dr. med. Kristen Rak Universitätsklinik Würzburg

13:00 Uhr
Demenz & Schwerhörigkeit – besteht eine gegenseitige Beeinflussung?
Mirko Nikolai, Hörakustik-Meister und Audiotherapeut

14:00 Uhr
Tinnitus?! – Wie ein geeignetes Gehörtraining helfen kann, wieder Ruhe zu finden
Dr. rer. nat. Christina Heinisch, Diplom Biologin

15:00 Uhr
Aktuelle Hörsystemtechnik
Informationen zur aktuellen Hörsystemtechnik von Hörgeräte Huth & Dickert

Neben dem Vortragsprogramm erwarten Sie folgende Informationsstände:

  • CI Selbsthilfegruppe
  • Verein der Schwerhörigen und Ertaubten Würzburg und Umgebung
  • CIC-Süd (Cochlea-Implantat-Centrum)

Fachausstellung & Beratung

  • CI-Hersteller (Cochlea Implantat)
  • Hörsystem-Hersteller

Nutzen Sie auch die weiteren kostenfreien Aktionen:

  • Kostenlose Hörtests mit ausführlicher Beratung
  • Informationen zur terzo®Gehörtherapie für besseres Sprachverstehen

Für die Vorträge bitten wir Sie um vorherige Anmeldung unter:

  • Hörgeräte Huth & Dickert GmbH, Eichhornstr. 2a, 97070 Würzburg
  • Tel.: 0931 / 144 74
  • E-Mail: kontakt@huth-dickert.de

Unser Fachgeschäft ist auch

Unser Fachgeschäft ist auch