Unser offenes Ohr erreichen Sie
unter
Telefon 0931-14474

Ausbildung zum Hörakustiker/in

Kundenkontakt, Beratung, technisches Know-how und handwerkliche Fähigkeiten – kaum ein Beruf ist so vielfältig und noch dazu zukunftssicher wie der des Hörakustikers.

Individuelle Betreuung und umfassende persönliche Beratung der Kunden, das Ermitteln des Hörverlustes sowie das Auswählen und Anpassen von Hörgeräten gehören zu den wichtigsten Aufgaben eines Hörakustikers.

Die dreijährige praktische Ausbildung findet in unseren Fachgeschäften statt. Die theoretischen Grundlagen für unseren Beruf werden im Blockunterricht an der Akademie für Hörakustik in Lübeck, in innerbetrieblichen Schulungen und darüber hinaus an überregionalen Lehrlingstagen vermittelt.
Den Abschluss der Ausbildung bildet die Gesellenprüfung. Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten wie z.B. zum/zur Hörakustikermeister/in, Pädakustiker/in, Audiotherapeuten/in, erhöhen die Attraktivität des Berufes.
Sie sollten teamfähig, einfühlsam, kommunikativ, offen und Freude am Umgang mit Menschen haben. Darüber hinaus aber auch technisches Verständnis und handwerkliches Geschick, welches wesentliche Voraussetzungen für eine Ausbildung zum/zur Hörakustiker/in sind. Sehen Sie hier einen Beitrag über das Berufsbild des Hörakustikers und seiner Möglichkeiten.

Wenn Sie Abitur, einen guten Realschulabschluss mit mindestens befriedigenden Leistungen in Mathematik, Physik und Deutsch mitbringen oder eine bereits abgeschlossene Berufsausbildung haben, sind Sie die richtigen Bewerber für uns. Als selbstverständlich betrachten wir ein freundliches Auftreten und ein gepflegtes Erscheinungsbild.

Hörakustiker/in bei Hörgeräte Huth & Dickert – ein zukunftsorientierter Beruf der Ihnen viele Möglichkeiten bietet.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an:
Hörgeräte Huth & Dickert GmbH
z. Hd. Hr. Weiglein
Eichhornstr. 2a
97070 Würzburg


Unser Fachgeschäft ist auch

Unser Fachgeschäft ist auch